BIO-Strohhalme

Wieso heißen Strohhalme eigentlich Strohhalme?

Aus dem einfachen Grund, weil ursprünglich Halme aus Stroh als natürliches Hilfsmittel dienten, um Flüssigkeiten aufzusaugen.

Und jetzt gibt es sie wieder: Echte Halme aus reinem Biostroh, eben echte Bio-Strohhalme. Für diese Bio-Strohhalme werden die Halme von zertifiziertem Bio-Roggen genutzt. Sie werden in Handarbeit geschnitten, gewaschen und ökologisch desinfiziert. Ein richtiges, echtes Naturprodukt.

Verarbeitet werden die Bio-Strohhalme überwiegend in Handarbeit, die in sozialen Projekten ausgeführt wird. Somit ist dieser Bio-Strohhalm ein reines Bioprodukt, das verantwortungsvoll und nachhaltig produziert ist. Genießen Sie Ihren nächsten Cocktail oder ihren frisch gepressten Fruchtsaft mit diesem einzigartigen Naturprodukt!

Dies ist der erste Strohhalm, der von Bioland zertifiziert ist.

Für Smoothies empfehlen wir die Papier-Trinkhalme - denn die Natur-Strohhalme haben nur einen Durchmesser von ca. 3-6 mm (gemischt in der Packung) - Smoothies allerdings benötigen einen Durchmesser von ca. 6mm (je nach Smoothie-Inhalt).

Weitere Unterkategorien:

Newsletter-Anmeldung

Melden Sie sich jetzt für unseren kostenlosen Newsletter an.

Parse Time: 0.126s